Fair Trade Fashion und Bekleidung Onlineshop Männer und Frauen

Fair Fashion heißt ökologisch und sozial!

 

Dies ist der Inbegriff einer fairen und sozialen Produktionskette bei Fashion und Bekleidung. Es fängt damit an, dass der Baumwollbauer einen fairen Lohn erhält. Das heißt, dass der Bauer in dem jeweiligem Land, bei uns in Indien, seine Familie ernähren kann, seinen Kindern eine angemessene Schulbildung finanzieren kann und es an Grundgütern nicht fehlt. Gleichzeitig werden faire Arbeitsbedingungen garantiert. Fair Fashion!

Zusätzlich sollte ein umweltverträgliches Arbeitsumfeld vorhanden sein. Es wird deshalb kein Gensaatgut verwendet, da dieses Mensch, Tier und Natur schaden kann.

Anstatt umweltschädliche Pestizide, die Mensch und Umwelt beeinträchtigen können ,werden natürliche Schädlingsbekämpfungsmittel verwendet.

 

Streetwear Faire Mode im Shop

Der gleiche faire Aspekt wie bei Eco Fashion gilt bei den Nähereien, dem Transport, den Zwischenhändlern und der Druckerei. Keine Diskriminierung, keine Kinderarbeit, keine Arbeiterausbeutung und freie Gewerkschaftsausübung.

Um diese fairen und sozialen Standards zu garantieren sollte die Fair Fashion entsprechend zertifiziert sein und mit möglichst vielen verschiedenen Siegeln und Zertifikaten, die ganze Breite abdecken.

Deshalb setzt Green-Shirts sehr viel Wert darauf, die strengsten und vertrauenswürdigsten und somit besten Zertifikate zu vereinigen, um euch ein wirklich 100% ökologisches und faires Bio T-Shirt bieten zu können.

 

 

Hier gibt's nähere Infos zu Fair Trade Kleidung:

So garantieren wir möglichst faire, ökologische und CO2-arme Bio-T-Shirts. Das Ziel ist es ein zu 100% echtes „Green-Shirt“ bieten zu können. Mit den Siegeln wie Carbon Trust, der Environmental Justice Foundation, dem Earth Positive Label, der Soil Association Foundation und der Fair Wear Foundation setzen wir Zeichen!

 

Alle Zertifikate auf einen Blick:

 

Doch nicht nur fair und ökologisch steht bei uns im Vordergrund:

Wir möchten euch stylische Fair Fashion bieten. Denn nur mit der Kombination von modernen Designs und Schnitten können wir gemeinsam faire Mode bekannter machen und diese zu einem allgemeingültigen Standard werden lassen, sodass die Bekleidungsindustrie gezwungen wird, fairer und ökologischer zu produzieren.