BIO-BAUMWOLLE-BANNER5340a6cadbb84

Buttons_frontside35340a801ce810Buttons_frontside5

 

BIO BAUMWOLLE

 

GREEN SHIRTS UND BIO BAUMWOLLE

Bei Green-Shirts werden alle Produkte, von T-Shirts bis zu Sweatshirts, aus 100% Bio-Baumwolle gefertigt.

 

Mit jedem Bio-Baumwoll-Produkt, das du kaufst, steigt die Nachfrage nach 

Bio- Baumwolle und somit auch der Anteil von ökologischer und nachhaltiger 

Landwirtschaft.

 

Trage deinen Teil dazu bei, diese Bewegung voran zu treiben, indem Bio-Baumwolle zu deinem Standard wird. 

 

GERINGERER WASSERVERBRAUCH

Humus stellt einen natürlichen Pflanzendünger dar, da er Nährstoffe speichert. Bei 

konventionellen Baumwollplantagen findet man eine wesentlich dünnere Humusschicht vor, da die Nährstoffe durch chemische Dünger und Pflanzenschutzmittel künstlich zugefügt werden. Im Gegensatz dazu ist eine dicke  Humusschicht Voraussetzung für Bio-Baumwolle. Wasser kann besser gespeichert werden und schränkt damit auch den Wasserverbrauch ein.

 

 

Die Baumwolle, die wir nutzen, wird in Indien angebaut. Dort wird 90% des genutzten Wassers aus dem Monsunregen gewonnen.

dg

Photos-BCI-1

WARUM IST BIO BAUMWOLLE MEIST TEURER?

Grundsätzlich ist Bio Baumwolle ca. 20-40% teuer als herkömmliche Baumwolle, jedoch wird dieser höhere Preis durch eine höhere Qualität kompensiert.

 

 

Dadurch, dass keine Entlaubungsmittel verwendet werden dürfen, wird die Bio-Baumwolle nicht maschinell, sondern (wieder) mit der Hand geerntet. Das führt zu einer höheren Qualität, weil keine verdorbenen Fasern, Kapsel- und Blattstücke mitgeerntet werden.

 

DIE AUSSICHTEN FÜR BIO BAUMWOLLE

20 Jahre ökologischer Baumwollanbau zeigen, dass nachhaltige Produktion möglich ist. Um diese jedoch aus der Nische herauszuholen und somit mehr Familien die Möglichkeit zu geben, nachhaltig zu wirtschaften, muss die Nachfrage nach fairer und umweltverträglicher Baumwoll-Kleidung steigen.

 

ZERTIFIKATE

Durch die „Öko Label“ Flut werden Konsumenten stark verunsichert, denn „Zertifikate“ wie „Green Cotton“, „aus unbehandelter Baumwolle“ oder „handgepflückt“ sagen wenig aus.

 

 

Wirklich vertrauenswürdig sind das „GOTS“ Siegel (Global Organic Textile Standard) oder „KBA“ (kontrolliert biologischer Anbau). 

 

Sustainable-Merchandise

 

Slider1020x250px6